PHILOSOPHIE

KAVAJU-Sports ist das erste Modelabel für die Reiterin und ihr Pferd. Beide bilden eine tief gehende mentale und emotionale Einheit. Geradlinigkeit, Integrität, Sensibilität und Einfühlungsvermögen sind wesentliche Voraussetzungen, das Vertrauen eines Pferdes zu gewinnen. Die Tiere sind Seismographen, die jede Regung ihrer Besitzerin spüren, auffangen und durch ihr Verhalten spiegeln.

Dieser seelische Gleichklang zwischen Mensch und Tier lässt sich nur schwer mit Worten fassen. Tanja Schmidt, Gründerin von KAVAJU-Sports, hat dafür die Sprache ihrer Mode gewählt: Konsequent bezieht die Chefdesignerin von KAVAJU-Sports das Pferd bei der Kollektionsentwicklung mit ein. Indem Abschwitzdecke, Schabracke und Bandagen mit dem Outfit der Reiterin harmonieren, gibt das Duo aus Reiterin und Pferd ein weithin sichtbares Statement an seine Umgebung ab: „Wir gehören zusammen, können einander vertrauen und aufeinander bauen“.

Mit diesem einzigartigen Konzept bringt Tanja Schmidt ihre tiefe Liebe zum Reitsport und den Respekt für ihre Pferde zum Ausdruck: KAVAJU-Sports setzt neue Maßstäbe für Mode im Reiterstil – und feiert die enge Verbindung zwischen Mensch und Tier.