KAVAJU-SPORTS – DIE MARKE

„KAVAJU-Sports – est. 2012“: Das gestickte Wappen, Krone, Karo-Optik und Lorbeer steht symbolisch für die Kernbotschaften der innovativen Modemarke für die Reiterin und ihr Pferd: Es verbindet die Liebe zu traditionellen Werten mit verspielter Lässigkeit, Selbstbewusstsein und klassischem Understatement. Ein Anspruch, der in jedem Teil der KAVAJU-Kollektion konsequent zum Tragen kommt.

Als erste Modemarke für den Reitsport bietet KAVAJU-Sports neben einer Damenkollektion auch ausgewählte Accessoires für das Pferd: Schabracken, Abschwitzdecken und Bandagen sind dabei hinsichtlich Design, Material und Farbe auf die auf die jeweiligen Outfits der Reiterin abgestimmt.

Bei KAVAJU-Sports inspiriert die Funktionalität das Design – und umgekehrt. Da Reiterinnen einen hohen Anspruch an den Tragekomfort haben, richtet sich die Wahl der Materialien vor allem nach der Zweckbestimmung des jeweiligen Kleidungsstückes. Neueste, atmungsaktive und strapazierfähige Hightech-Stoffe kommen daher ebenso zum Einsatz wie hochwertigste Baumwoll-qualitäten. Gleichzeitig überzeugt jedes Teil der Kollektion durch seine perfekte handwerkliche Verarbeitung.

Ebenso wichtig ist der Modegrad der Kollektionen. Die von KAVAJU-Sports verwendeten Stoffe verbinden maximale Funktionalität mit einem hohen ästhetischen Anspruch. Die raffinierte Schnittführung sorgt für perfekte Passform in jeder Größe, gleichzeitig für den modischen „Aha-Effekt“. Jedes Teil von KAVAJU-Sports sitzt „wie eine zweite Haut“, ermöglicht maximalen Bewegungskomfort und besticht durch seine hohe modische Kompetenz.